DE  |  EN

Bewegung. Sie ermöglicht uns Interaktion mit unserer Umwelt und befähigt uns damit zu Selbstverwirklichung. So klein sie auch erscheinen mag, sie ist immer von unschätzbarem Wert.

 

Wir Menschen sind in der Lage uns relativ frei, in vielfältigster Form und in unterschiedlichstem Terrain zu bewegen. Wir können laufen, klettern, schwimmen und mit diversen Werkzeugen und Hilfsmitteln noch sehr viel mehr. Nicht nur im sportlichen Sinne, auch das Spielen eines Musikinstruments, das Malen eines Bildes oder das Ausüben eines Handwerks funktioniert nur durch Bewegung. Bewegung kann uns schöne Momente und Dinge erzeugen lassen, sie kann uns an schöne Orte bringen. Und wenn es einmal nicht so schön ist, kann uns Bewegung dabei helfen die Gegebenheiten wieder zu verändern.  In diesem Sinne ist Bewegung immer ein kreativer Prozess und damit immer Kunst.


Im Trubel des Alltags tendieren wir oft dazu dies zu vergessen. Körper und Geist sollen funktionieren, sie sollen Leistung bringen und das am besten schneller, besser und länger. Übersehen wir da nicht manchmal, dass wir Menschen biologische Systeme sind und dass wir als solche unsere Grenzen haben? So wie ein nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen unserer Umwelt notwendig ist, trifft dies auch auf uns selbst zu. Weder eine intakte Umwelt noch unsere Gesundheit stehen uns bedingungslos und für immer zur Verfügung. Sich frei bewegen und gestalten zu können, ist eben keine Selbstverständlichkeit. Vielmehr ist es ein Privileg, um das man sich kümmern sollte. Manchmal genügt es, sich dies vor Augen zu führen. Und manchmal muss man eben das individuell richtige Maß an Bewegung finden. Genau dabei möchte ich durch meine Arbeit unterstützen.

-      -      -

© Copyright 2017-2019 Paul Zeiner

Impressum/Datenschutz